News

Dank Onesimo im Unterricht

Von Juliet S. Andaya, Sozialabeiterin, Leiterin Onesimo Bulilit

Bildung steht im Mittelpunkt der drei Hauptprogramme der Onesimo Bulilit Foundation (OBFI). In vorliegendem Bericht geht es um das Bildungsunterstützungs-Programm "Von der Straße in die Schule". Eines der Kinder, die von der OBFI betreut und unterstützt werden, ist Cyrus Asuelo. Er wurde am 25. Dezember 2008 in Manila geboren. Seine Familie lebt in Quaipo, Manila. Zu Hause beschreibt seine Mutter Jenalin als einen herausfordernden, aber lieben Sohn. Er steht auch seiner Großmutter und seinem Großvater nahe. Cyrus war 9 Jahre alt, als er in das Bildungsunterstützungs-Programm aufgenommen wurde, heute ist ist er beinahe 13 Jahre alt.

Im letzten Schuljahr hatte Cyrus wegen der Corona-Pandemie die Schule in der 5. Klasse verlassen. Er gab an, dass er Schwierigkeiten hatte, die Schule durch Blended Learning, d.h. Online- und Modulunterricht, zu besuchen. Laut Cyrus hatte er einige Probleme, z. B. kein Geräte oder Handy für den Online-Unterricht und eine zu langsame Internetverbindung. Manchmal musste er in einen Computerladen gehen und dafür bezahlen, damit er am Online-Unterricht teilnehmen konnte. Cyrus meinte dazu: "Es ist nicht leicht für mich, am Unterricht teilzunehmen, seit die Pandemie ausgebrochen ist". Er drückte auch aus, dass er sich müde und überfordert fühlt, wenn er den Unterricht online besucht und sein Modul bearbeiten muss. Cyrus zieht es vor, persönlich am Unterricht teilzunehmen, weil er zu Hause leicht abgelenkt wird und er motivierter ist, wenn er mit seinen Klassenkameraden lernt.

Die Mitarbeiter des Onesimo-Bulilit-Programms führten ein persönliches Gespräch mit Cyrus. Sie besuchten ihn wiederholt und motivierten ihn zu lernen. Sie ermutigten Cyrus, das OBFI-Schulungszentrum zu besuchen, um Unterstützungsunterricht zu erhalten, was Cyrus auch tat. Seine Lehrerin Rechelle verbringt jetzt dort Zeit mit ihm, um ihn zu unterrichten und zum Lernen zu motivieren, was sein Interesse an der Schule wieder hergestellt hat.

Dank der Unterstützung von Onesimo besucht Cyrus jetzt die Apolinario-Mabini-Grundschule in Quiapo in der 6. Klasse. Während des Schulunterrichts stellt die Schule seiner Familie ein Tablet zur Verfügung. Er nutzt sein Taschengeld, das er vom OBFI erhält, um Ladegeräte oder Daten für sein Tablet zu kaufen.  Mit der Anleitung und Unterstützung seiner Eltern nimmt er weiterhin am Online- und Modulunterricht teil. Heute ist Cyrus aktiv und hat sogar Interesse an einem zukünftigen Studium kundgetan.

Alle News-Beiträge im Überblick

Informationen zu den neuen QR-Einzahlungsscheinen


Neue Einzahlungsscheine mit dem Swiss QR-Code lösen nach und nach die roten und orangen Einzahlungsscheine ab.

» weiterlesen

Abschluss des 2-jährigen Reha-Programms


Ein wichtiges Ereignis im Leben eines «Onesimo-Jugendlichen» ist der Abschluss des 2-jährigen Reha-Programms.

» weiterlesen

Servants News


Servants News vom Juni 2022: die Jubiläumsausgabe zu 25 Jahre Onesimo

Servants-Newsletter_95_222_web.pdf

» weiterlesen

Feuer im Parola Slum (Update 13. April 22)


Am 14. Februar 2022 erreichte uns die Nachricht: Feuer im Parola Slum. Dank Spenden aus der Schweiz und Deutschland sind nun Renovationen möglich.

Update vom 13. April 2022
 

» weiterlesen

Die Geschichte von Marivic


Geschrieben von Dennis Mannaus, Stellvertretender Gesamtleiter Onesimo

 

» weiterlesen

Youtube Update Februar 2022


Bericht über die Arbeit von Onesimo in den Slums von Manila

Update Februar 2022 von Christian Schneider
 

» weiterlesen

Dank Onesimo im Unterricht


Bildung steht im Mittelpunkt der drei Hauptprogramme der Onesimo Bulilit Foundation (OBFI). In vorliegendem Bericht geht es um das Bildungsunterstützungs-Programm "Von der Straße in die Schule". Eines der Kinder, die von der OBFI betreut und unterstützt werden, ist Cyrus Asuelo.

» weiterlesen

Discovery Team 2022/23


30. Juli bis 21. August 2022

» weiterlesen

23. Oktober 2021, 18.00 Uhr, Thomaskirche, Basel


Am 23. Oktober 2021 fand das Onesimo Fest in der Thomaskirche statt. Die Aufzeichnung der Veranstaltung mit englischen Untertiteln können Sie hier anschauen.

» weiterlesen

Zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut


Gedankenstrich zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut vom 17. Oktober 2021 von Christian Schneider in der Zeitschrift IDEA.

» weiterlesen

Trailer zum neusten Videoclip


Hier der brandneue Trailer zu unserem neusten Videoclip, einer längeren Doku über die Reise von Christian Schneider nach Manila unter Covid.
Den ganzen Film zeigen wir an unserem Onesimo Fest in Basel, am 23. Oktober, um 18 in der Thomaskirche.

» weiterlesen

Youtube Update March 2021


Bericht über die Arbeit von Onesimo in den Slums von Manila

Update März 2021 von Christian Schneider

» weiterlesen

Onesimo – Besuch von HipHop 4 Hope im Girls Centre 2020


Eine Reportage über ein Tanz Projekt im Girls Centre

» weiterlesen

Youtube Update Oktober/November 2020


Onesimo, Farm & Camp „Matalinting“ und Pandemie,
Update Oktober/November 2020
von Christian Schneider

» weiterlesen

Jahresbericht


Jahresbericht der Onesimo Foundation, Inc.

» weiterlesen

Pressespiegel


Medienberichte über Onesimo der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Pressespiegel.

» weiterlesen

Corona Krise in den Philippinen


Für arme Länder, wie die Philippinen, bedeutet die Corona Krise mit der Ausgangssperre für viele Menschen Hunger. No Job, no money, no food!

» weiterlesen

Onesimo Bulilit / Corona Virus in the Philippines


Youtube-Film von Christian Schneider

» weiterlesen

Einblick in die Arbeit mit den Kirchen vor Ort


Youtube-Film von Christian Schneider

» weiterlesen

Update zum Ausbruch des Vulkans Taal


Youtube-Film von Christian Schneider mit Updates und Bilder zum Ausbruch des Vulkans Taal

» weiterlesen

Update der letzten 2 Monate


Youtube-Film von Christian Schneider mit Updates der letzten 2 Monaten direkt aus Manila

» weiterlesen

Surfen für den guten Zweck


Mit Gratis-Glühwein und einer Showeinlage haben surfende Santas in Thun Spenden für Onesimo gesammelt.

» weiterlesen

Tournee Onesimo-Delegation


Begegnen Sie Jugendlichen aus den Slums von Manila, Philippinen

Alle Termine 2019 im Überblick

» weiterlesen

Videos


Über die Arbeit von Onesimo gibt es zahlreiche Videos, welche Sie hier anschauen können.

» weiterlesen

Buch «Himmel und Strassenstaub»


Neun Jahre lang lebten Christine und Christian Schneider mit ihren Kindern in den Slums und bei den Müllbergen von Manila. In ihrem Buch «Himmel und Strassenstaub» erzählen sie davon.

» weiterlesen
×